28. März – 11. April 2021

Start und Ziel:
Eingangshalle der evangelischen Kirche Wilthen 7 Kilometer Rundweg bestehend aus 2 Teilen:

Grafik: Daniela Nitzold

 

1. Kreuzweg:

8 Stationen mit Bildern, Bibeltexten und Gedanken zur Passionsgeschichte. Bilder des Künstlers Stefan Weihergraf-Streit zeigen Szenen daraus aus der Sicht Jesu. Über QR Code sind die Texte unterwegs auch als Hörfassung abrufbar, klanglich untermalt durch Jörgen Märcz, Hans-Christian Martin und Tobias Mäthger.

Kleine Aufgabe für Kinder: Sammelt an jeder Station das Symbol…
…damit könnt ihr die Oster-Schatzsuche auflösen.

2. Osterweg:

Rückweg mit 8 Stationen mit kleinen lebhaften Spiel- und Aktionsangeboten für Große und Kleine. Ein Bezug auf die Osterbotschaft wird jeweils kurz erklärt.

 

 

Am Start und Zielort findet ihr:

  • das Kreuz, vor dem ihr eine Gebetskerze entzünden dürft.
  • einen „Ostergarten“, dem ihr euren Weg-Stein hinzufügen könnt.
  • Ab Ostern wird sich da manches verändern… und nach dem Ostergottesdienst kommt der Plan für die Oster-Schatzsuche hinzu.

Benötigte Zeit für alles: 3-4 Stunden.

  • Bitte die Abstands Regeln beachten.
  • Empfehlung: etwas zum Händereinigen + Desinfektionsmittel mitnehmen
  • Fahrradfahren ist möglich (mit kurzen Schiebepasssagen, besondere Vorsicht an engen Stellen)