Wie geht es weiter mit dem Gemeindeleben?

Schrittweise normalisiert sich die Lage wieder.

Unter den geltenden Hygienevorschriften können wir wieder Gottesdienst feiern – mit Mundschutz und Mindestabstand. Aber unsere Kirche ist ja Gott sei Dank groß genug!

Auch ein „kontaktfreies Abendmahl“ wird gefeiert.

Weitere Veranstaltungen und Kreise werden folgen. Bitte Aushänge beachten oder telefonisch nachfragen.

Für die Kinder gibt es statt des Kindergemeindetreffs an jedem Sonntag Kindergottesdienst. Wegen der Vorschriften dazu bitte vorher mit Herrn Pötschke Kontakt aufnehmen!

Die Konfirmation haben wir auf den 4. Oktober verschoben.

Die Jubelkonfirmation wird Pfingstsonntag 2021 (23.Mai) nachgeholt.

Die Gemeindefahrt mussten wir leider absagen. Mit Mundschutz im Bus sitzen müssen und Abstand halten lässt sich nicht mit einem fröhlichen Ausflug vereinbaren.

Statt Gemeindefest planen wir einen Familiengottesdienst am Sonntag, 12. Juli, 15.00 Uhr, in der Kirche.

Die strengen Hygienevorschriften erlauben zur Zeit keine gemeinsamen Mahlzeiten. Daher steht auch das traditionelle Grillen am Johannestag noch in Frage.